Datenschutzrichtlinie

Diese Website www.schuessler-consulting.com ist ein Angebot der Schüßler-Consulting, Mühlegasse 69, 9486 Schaanwald, Fürstentum Liechtenstein. Verantwortlicher im Sinne von Art. 4 EU-Datenschutzgrundverordnung („DS-GVO“) ist Dr. Felix Schüßler, Mühlegasse 69, 9486 Schaanwald, Fürstentum Liechtenstein, erreichbar unter E-Mail: felix.schuessler@schuessler-consulting.com oder per Telefon: +423 794 000 1. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter dataprotection@schuessler-consulting.com oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“.

Ihre Bedenken betreffend Datenschutz sind wichtig für die Schüßler-Consulting ("Uns", "Wir" oder "Unser(e)") und die Wahrung Ihrer Privatsphäre und der Schutz Ihrer Informationen gehören zu unseren höchsten Zielen. Sie müssen wissen, welche Informationen über Sie durch unsere Webseite ("Service") gesammelt werden und wie Ihre Information verwendet werden könnten. Diese Datenschutzrichtlinie erklärt deshalb ebenfalls, welche Informationen wir über Sie sammeln können.

1. Allgemeine Bemerkungen

Sicherheit und Schutz Ihrer persönlichen Daten während der Benutzung unserer Webseite sind ein wichtiges Anliegen von Schüßler-Consulting und wir setzen uns dafür ein, dass die geltenden Datenschutzgesetze eingehalten werden.

Unsere Datenschutzrichtlinie soll Sie darüber informieren, welche Informationen und personenbezogenen Daten gesammelt werden, wie wir sie verwenden und was Ihre Möglichkeiten sind im Zusammenhang mit dem Sammeln und der Verwendung Ihrer Daten. Diese Richtlinie gilt für alle Kunden von Schüßler-Consulting und Besucher der Webseiten von Schüßler-Consulting. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, wie etwa Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Ihre Daten werden gemäß dieser Richtlinie und der entsprechenden gesetzlichen Datenschutzvorschriften gespeichert, verarbeitet und verwendet.

Wir verarbeiten und verwenden Ihre Daten, um Ihnen die Benutzung der Website von Schüßler-Consulting zu ermöglichen, sowie zu anderen Zwecken, welchen Sie zuvor zugestimmt haben.

Unsere Angestellten und Beauftragten, welche Ihre Anfragen bearbeiten, sind der Geheimhaltung verpflichtet.

Wir werden Ihre persönlichen Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte außerhalb der Schüßler-Consulting weitergeben und Sie können die Zustimmung jederzeit widerrufen.

2. Browser-abhängige Datenverarbeitung

Wie bei allen Webseiten, wird auch beim Zugriff auf die Schüßler-Consulting-Webseite durch unseren Webserver temporär der Domain-Name oder die IP-Adresse des zugreifenden Computers gespeichert, ebenso wie das Zugriffsdatum, Datei-Anfragen durch den Besucher der Webseite (Dateiname und die dazugehörigen Daten der kompletten Internetadresse), der HTTP-Antwortcode, Browsertyp sowie die Größe der während der Sitzung übertragenen Dateien in Bytes. Diese Informationen sind notwendig, um die von Ihnen auf der Schüßler-Consulting-Webseite angefragten Dateien zu übertragen, sowie aus Gründen der Systemsicherheit. Cookies (siehe Abschnitt 4 unten für nähere Einzelheiten) werden ebenfalls verwendet, um anonyme Verkehrsdaten von Anwendern unserer Webseite zu sammeln. Diese anonymen Verkehrsdaten können zu Marktforschungszwecken und der nachfrageorientierten Gestaltung unserer Webseite verwendet werden.

2.1. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird gemäß der Aussagen von Google nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

3. Verwendung persönlicher Daten, welche Sie uns freiwillig überlassen

3.1. Allgemeine Kontaktaufnahme

Die Angabe Ihrer persönlichen Daten (z.B. Name, Adresse und Telefonnummer) ist gänzlich freiwillig. Sie bestätigen Ihre Zustimmung durch das Senden der Daten, welche Sie in ein vorgesehenes Kontaktformular auf der Webseite eintragen. Sie werden beispielsweise nach Ihren persönlichen Daten gefragt, wenn Sie zusätzliches Informationsmaterial bestellen, einen Termin vereinbaren oder uns eine E-Mail senden. Ihre Daten werden nur wie im Rahmen Ihrer Anfrage nötig genutzt. Wenn Sie uns durch das Senden Ihrer Daten Ihre Zustimmung erteilen, werden wir die Daten zusätzlich zur Verkaufsförderung nutzen und Ihre Daten werden daher in einer durch Schüßler-Consulting unterhaltenen und durch die Schüßler-Consulting genutzten Datenbank gespeichert, um Sie mit Informationen über Produkte, Dienstleistungen und Aktivitäten von Schüßler-Consulting auf dem Laufenden zu halten. Sie können Ihre oben erwähnte Zustimmung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Um Ihre Zustimmung zu widerrufen, senden Sie bitte eine E-Mail an dataprotection@schuessler-consulting.com.

3.2. Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, brauchen wir Ihre E-Mail-Adresse. Ihre E-Mail-Adresse wird nur für den Versand unseres Newsletters an Sie verwendet. Sie können Ihre oben erwähnte Zustimmung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Um Ihre Zustimmung zu widerrufen, senden Sie bitte eine E-Mail an dataprotection@schuessler-consulting.com oder klicken Sie auf den Link zum Abbestellen am Ende unseres Newsletters.

4. Cookies

4.1. Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, welche eine Zeichenreihe enthält, die an Ihren Computer übermittelt wird, wenn Sie eine Webseite besuchen. Wenn Sie die Webseite dann nochmals besuchen, erlaubt das Cookie dieser Seite, Ihren Browser wieder zu erkennen. Cookies werden üblicherweise nicht dazu benutzt, persönliche Daten zu speichern, können aber Anwenderpräferenzen und andere Informationen speichern. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er alle Cookies ablehnt oder Sie darüber informiert, wenn ein Cookie gesendet wird. Bitte befolgen Sie dazu die Anweisungen der Hilfefunktion Ihres Browsers bezüglich der Verhinderung sowie Löschung von Cookies. Einige Funktionen oder Dienstleistungen der Webseite könnten jedoch ohne Cookies nicht ordnungsgemäß funktionieren und wir empfehlen Ihnen deshalb, Cookies zu akzeptieren, so dass Sie unsere Webseite vollumfänglich nutzen können.

4.2. Eingesetzte Cookies

Diese Webseite verwendet Google Double Click Ad Exchange und Google Tag Manager von Google. Mittels dieser Funktionen kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten- Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google sog. Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin. https://support.google.com/accounts/answer/61416?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=de.

Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

Diese Webseite verwendet die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook"). Mittels dieser Funktion können wir die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite personalisierte, interessenbezogene Facebook-Ads geschaltet werden, wenn sie das soziale Netzwerk Facebook besuchen. Zur Durchführung der Funktion wird auf der Webseite das Remarketing-Tag von Facebook implementiert. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences über den folgenden Link deaktivieren: https://www.facebook.com/settings/?tab=ads

Über dieses Tags wird beim Besuch der Webseite eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die gesammelten Informationen unmittelbar Ihrem Facebook-Benutzerkonto zuordnet, können Sie die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ hier deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

5. Weiterleitung von Daten an Dritte

Wir werden Ihre persönlichen Daten ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiterleiten. Ihre persönlichen Daten werden nur in dem Umfang an Dritte weitergeleitet, wie es im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist, insbesondere innerhalb der Schüßler-Consulting, gemäß Ihrer Zustimmung. Bei der Erhebung der Daten werden Ihnen die Empfänger oder Kategorien von Empfängern mitgeteilt. Wir werden Ihre persönlichen Daten an andere Parteien weder verkaufen, lizenzieren noch vermieten. Wir würden Ihre Informationen offen legen, wenn wir in gutem Glauben annehmen müssen, dass eine Offenlegung für die Einhaltung von Gesetzen, zum Zwecke der Strafverfolgung oder zur Befolgung von gerichtlichen Anordnungen notwendig ist, oder aber zum Schutz von Rechten, Eigentum oder Sicherheit einer anderen Person, einschließlich unseres eigenen Eigentums oder unserer Rechte.

Eine Weitergabe an externe Dienstleister kann im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung gemäß Art. 28 DS-GVO erfolgen. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen sowie die Bestimmungen der DS-GVO gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

6. Soziale Netzwerke

Auf unserer Website finden Sie Verweise auf die sozialen Netzwerke Facebook, Twitter, YouTube, LinkedIn, Xing, Google+ und Instagram. Erst wenn Sie auf die jeweilige Schaltfläche geklickt haben, werden Daten (Ursprungsseite, ggf. Nutzername, wenn Sie bei dem jeweiligen Dienst angemeldet sind, IP-Adresse) an den Plattformbetreiber übermittelt. Bitte informieren Sie sich in der Datenschutzerklärung des jeweiligen Plattformbetreibers über dessen Erhebung und Nutzung der Daten.

Ergänzend gelten die folgenden Datenschutzhinweise:

6.1 Facebook

Wir verwenden den Like-Button („gefällt mir“) sowie den Share-Button („Share“) („Facebook Plugins“) der Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA („Facebook“), der diese Website mit dem sozialen Netzwerk von Facebook verbindet. Weitere Informationen über Funktion und Aussehen der Facebook Plugins sind unter https://developers.facebook.com/docs/plugins/ zu finden.

Mit Aktivierung (siehe Ziffer 4.2) der Facebook Plugins baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt Facebook Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt. Gleichzeitig werden bestimmte Daten von Ihrem Browser an Facebook übermittelt. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie die Facebook Plugins anklicken oder nicht. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook auf diesem Wege erhebt. Nach unserem aktuellen Kenntnisstand handelt es sich um folgende Daten:

  1. besuchte Seite auf unserer Website, die das Facebook Plugin enthält,
  2. die allgemein durch Ihren Browser übermittelten Daten (IP-Adresse, Browsertyp und –version, Betriebssystem, Uhrzeit),
  3. bei registrierten und angemeldeten Facebook-Nutzern, die jeweilige Facebook-Identifikationsnummer.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung etwaiger Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den Facebook wenden müssen. Rechtsgrundlage für die Nutzung des Facebook Plugins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen und möglicherweise bestehende Cookies von Facebook löschen. Die Facebook Plugins können darüber hinaus mit Hilfe von Add-Ons für den eigenen Browser geblockt werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf den Add-On Seiten ihres Browsers.

6.2 Twitter

Zur Anbindung an Twitter verwenden wir den Tweet-Button der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“). Weitere Informationen zu Funktion und Aussehen des Tweet-Buttons finden sie hier: http://twitter.com/about/resources/tweetbuttonhttps://help.twitter.com/en/using-twitter/add-twitter-share-button.

Mit Aktivierung (vgl. Ziffer 4.2) des Tweet-Buttons baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Twitter auf. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt. Gleichzeitig werden bestimmte Daten von Ihrem Browser an Twitter übermittelt. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie den Tweet-Button anklicken oder nicht. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Twitter auf diesem Weg erhebt. Nach unserem aktuellen Kenntnisstand handelt es sich um folgende Daten, insbesondere zur Darstellung des Tweet-Buttons:

  1. besuchte Seite auf unserer Website, die den Button enthält,
  2. die allgemein durch Ihren Browser übermittelten Daten (IP-Adresse, Browsertyp und –version, Betriebssystem, Uhrzeit).

Der Tweet-Button kann ebenfalls durch Browser Add-Ons ausgeblendet werden, so dass keine Datenerhebung durch Twitter stattfindet. Rechtsgrundlage für die Nutzung des Tweet-Button ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

6.3 YouTube

Zur Darstellung unserer Videos verwenden wir den Videodienst der YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA („YouTube“).

Sofern YouTube-Videos direkt auf unserer Website eingebunden sind, wird der Inhalt des eingebetteten Videos von YouTube direkt an Ihren Browser übermittelt. Gleichzeitig werden bestimmte Daten von Ihrem Browser an YouTube übermittelt. Dies geschieht unabhängig davon, ob Sie das Video anklicken oder nicht. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die YouTube auf diesem Weg erhebt. Nach unserem aktuellen Kenntnisstand handelt es sich um folgende Daten, insbesondere zur Darstellung der eingebetteten YouTube Videos:

  1. besuchte Seite auf unserer Website, die das Video enthält,
  2. die allgemein durch Ihren Browser übermittelten Daten (IP-Adresse, Browsertyp und –version, Betriebssystem, Uhrzeit),
  3. bei registrierten und angemeldeten Youtube- bzw. Google-Nutzern, ihre Google-Benutzerkennung.

Eingebettete YouTube Videos können ebenfalls durch Browser Add-Ons ausgeblendet werden, so dass keine Datenerhebung durch YouTube stattfindet.

6.4 LinkedIn

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA.

 Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den "Recommend-Button" von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

6.5 Xing

Unsere Webseite nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland. 

Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von Xing enthält, wird eine Verbindung zu Servern von Xing hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet. Weitere Information zum Datenschutz und dem Xing Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von Xing unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

7. Übermittlung von Daten an Drittländer

Einige unserer Tochtergesellschaften befinden sich in Ländern mit einem anderen Datenschutzniveau. Die Übertragung personenbezogener Daten in Länder außerhalb des EWR erfolgt nur unter folgenden Bedingungen:

  • Wenn die Europäische Kommission über das Drittland einen sogenannten Angemessenheitsbeschluss nach Art. 45 DS-GVO erlassen hat, also erklärt hat, dass das Drittland ein angemessenes Datenschutzniveau bietet; oder
  • wenn mit dem Empfänger der Daten geeignete Datenschutzmaßnahmen rechtsverbindlich vereinbart wurden. Dies können etwa Garantien oder verbindliche interne Datenschutzvorschriften sein; oder
  • wenn Sie in die vorgeschlagene Datenübermittlung ausdrücklich eingewilligt haben oder wir aus einem anderen in Art. 49 DS-GVO genannten Grund zur Übermittlung berechtigt sind.

8. Sicherheit

Bitte beachten Sie, dass ein Zugriff von Dritten nicht restlos ausgeschlossen werden kann, wenn Daten über das Internet übertragen werden. Da Schüßler-Consulting noch keine verschlüsselten Übertragungsprotokolle verwendet, kann der Schutz vor unberechtigtem Zugriff nicht garantiert werden. Wir können nicht garantieren, dass Informationen oder persönliche Daten nicht missbraucht oder Dritten offen gelegt werden. Wir können von Ihnen für Missbrauch oder Offenlegung nicht haftbar gemacht werden.

9. Ihre Rechte

Wir geben Ihnen auf Anfrage gerne Auskunft über Ihre persönlichen Daten in unserer Datenbank. Die Auskunft ist kostenlos und wird sofort erbracht. Bitte nehmen Sie mit dataprotection@schuessler-consulting.com Kontakt auf oder senden Sie uns eine schriftliche Anfrage mit der Post an Schüßler-Consulting, Mühlegasse 69, 9486 Schaanwald, Fürstentum Liechtenstein.

Neben dem Recht auf Auskunft haben Sie uns gegenüber auch folgende Rechte:

– Recht auf Berichtigung oder Löschung,

– Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

– Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

– Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Sollten Sie noch Fragen oder Vorschläge hinsichtlich Datenschutz haben, senden Sie uns eine E-Mail an die folgende Adresse: dataprotection@schuessler-consulting.com 

10. Änderungen

Das Recht, diese Informationen über den Schutz von Daten jederzeit zu ändern, ist vorbehalten. Die jeweiligen Änderungen werden hier bekannt gegeben, so dass Sie sich jederzeit darüber informieren können.

Letzte Änderung: 24. Juli 2018